Wahlen 2017


Die Bundestagswahlprogramme der FDP und der Jungen Liberalen


Hier findest du das Bundestagswahlprogramm der FDP, beschlossen am 28.-30.04.2017 auf dem 68. ordentlichen Bundesparteitag in Berlin.

Hier findest du das Bundestagswahlprogramm der JuLis, beschlossen am 07.-09.04.2017 auf dem 54. Bundeskongress in Oberhausen.

 


Unsere Kandidaten im Portrait


 

Eckdaten

Name: Florian Kußmann

Beruf: selbständiger Gastronom

Alter: 42

Hobbys: Kochen, Essen, Musik

Wahlkreis: Mannheim (275)

Warum liberal wählen?

Weil Geld erst erwirtschaftet werden muss, bevor es verteilt werden kann.

Warum bist Du liberal?

Erst der Mensch, dann der Staat.

Wenn ich Bundeskanzler wäre …

… wäre Lindner Außenminister.

Welches FDP-Klischee trifft auf Dich zu?

Unternehmer

Was ist Dir wichtig?

Freiheit, Frieden & Selbstverwirklichung

 

Eckdaten

Name: Jens Brandenburg

Beruf: Unternehmensberater

Alter: 31

Hobbys: Reisen, Lesen, Politik

Wahlkreis: Rhein-Neckar (277)

Warum liberal wählen?

Wir wollen den Einzelnen stärken und die großen Herausforderungen der Zukunft endlich anpacken. Abwarten ist keine Lösung. Von der Bildung über Europa bis zur Rente gibt es viel zu tun.

Warum bist Du liberal?

„Leben und leben lassen“ ist mein Lebensmotto. Die Idee der Freiheit begeistert mich – dass also jeder tun und lassen kann, was sie will, solange das nicht dieselbe Freiheit anderer berührt.

Wenn ich Bundeskanzler wäre …

… würde ich inhaltliche Debatten mit der Öffentlichkeit führen und nötige Reformen nicht auf die lange Bank schieben.

Welches FDP-Klischee trifft auf Dich zu?

Die volle Palette: Unternehmensberater, schwul, FDP-Mitglied 😉

Was ist Dir wichtig?

Ehrlichkeit, Toleranz und Lebensfreude. Auch in der Politik sollten wir das eigene Handeln immer wieder hinterfragen und an Werten und Prinzipien messen.